Pressemitteilung

Mach‘ Deine Events zum Erfolg!
Veranstaltungen spielend einfach planen, organisieren und durchführen – mit der neuen „GroupJoyner“-App

 

Neuss, 06. April 2017. Osterbrunch, Geburtstage, Junggesellenabschiede, Ausflüge und Urlaube, Sportfeste im Verein, Grillpartys, Weihnachtsfeiern, Hilfsaktionen etc. – Anlässe, bei denen sich Verwandte, Freunde, Bekannte und Gleichgesinnte zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden, können schon mal Wochenturnus und mehr erreichen. Und je häufiger die Veranstaltungen und zahlreicher die Beteiligten, desto herausfordernder Planung, Organisation und Durchführung. WER macht WANN, WO, WAS? Für alle, die auch größere Gruppen-Events reibungslos bewerkstelligen und spielend einfach zum Erfolg machen wollen, gibt es jetzt den ultimativen digitalen Helfer: GroupJoyner.

GroupJoyner ist die erste Mobile App (erhältlich für Android und iOS), mit der sich Events auch in größeren Gruppen einfach planen, organisieren und durchführen lassen: Freunde einladen und Gruppen gründen, Umfragen starten, Veranstaltungen planen und organisieren, Orte und Termine festlegen, ToDo-Listen erstellen und Aufgaben verteilen, Nachrichten posten und Bilder und Videos teilen. Alles digital, alles jederzeit und von überall und alles aus einer einzigen Anwendung heraus. Wer sich nicht länger umständlich und zeitaufwändig durch endlose Messenger- oder E-Mail-Beiträge durcharbeiten und nicht permanent zwischen Umfrage-, Aufgabenverwaltungs- und Kommunikationstools wechseln will, dem macht es GroupJoyner mit seinem All-in-One-Design, seiner klar strukturierten App-Oberfläche und seiner intuitiven Nutzerführung einfach, jederzeit den Überblick zu behalten und alle Teilprozesse einer Veranstaltung schnell und komfortabel zu regeln.

„Wer Gruppenaktivitäten mit einer größeren Teilnehmerzahl veranstaltet bzw. daran teilnimmt, kennt das Problem: Schnell werden entsprechende Events zu komplexen ‚Projekten‘, die insbesondere bei der laufenden Abstimmung viel Zeit, Aufwand und häufig auch Nerven kosten. Selbst moderne digitale Community-Anwendungen wie WhatsApp, Doodle etc. können da nur begrenzt unterstützen, und das auch nur in gesonderten Teilbereichen“, erklärt Claudius Bertheau, Mitgründer und COO GroupJoyner. „Hier setzt GroupJoyner an und bietet mit seinem ganzheitlichen App-Ansatz endlich ein Tool, mit dem sich Gruppenevents umfassend und mobil managen lassen – für ein Planungserlebnis mit hohem Spaß-Faktor.“

Dem Einsatz der Multi-User-App sind dabei kaum Grenzen gesetzt: GroupJoyner kann im privaten (z.B. Familienfeiern) wie semi-professionellen (Gruppennachhilfe) bis professionellen Bereich (Tupperware-Party) und von den unterschiedlichsten Interessengruppen (Sport, Freizeit, Soziales etc.) verwendet werden. Einfach die App auf dem Smartphone installieren, sich mit Namen, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum anmelden und loslegen.

Die Nutzung der App ist in der werbefinanzierten Basis-Version kostenfrei. Alternativ wird in den kommenden Monaten eine werbefreie Version für den Preis von 0,99 EUR/ Monat angeboten. Nutzer der kostenpflichtigen App können jederzeit wieder zur kostenfreien App-Version zurückkehren.

Über GroupJoyner
GroupJoyner ist ein Angebot der GroupJoyner GmbH. Das 2016 gegründete Start-up mit Sitz in Neuss hat sich auf die Entwicklung und den Betrieb digitaler Anwendungen im Bereich der Planung, Organisation und Durchführung von größeren Gruppen-Events spezialisiert. Mehr unter www.groupjoyner.de.